Knappschafts-Klinik Bad Driburg Nordrhein-Westfalen Deutschland

Knappschafts-Klinik Bad Driburg Nordrhein-Westfalen Deutschland

Rehakliniken: Knappschafts-Klinik Bad Driburg Nordrhein-Westfalen Deutschland

Bildquelle: Knappschafts-Klinik Bad Driburg Nordrhein-Westfalen Deutschland

  • Rehaklinik

Die Knappschafts-Klinik Bad Driburg befindet sich in ruhiger Lage und ist trotzdem zentral gelegen. Der Kurpark mit seinem alten Baumbestand liegt in unmittelbarer Nähe.

Zur Einrichtung

Die gesamte Klinik ist rollstuhlgeeignet und verfügt u.a. über ein Bewegungsbad, einen Werk- und Bastelraum, eine gut sortierte Bibliothek, einen Fernsehraum mit Sport-TV und eine Internet-Surfstation.

Die Patientenunterbringung erfolgt in modernen und wohnlich eingerichteten Einzelzimmern mit Dusche, WC, Fernseher,Telefon und Radiowecker sowie überwiegend Balkon mit Blick ins Grüne. Für Paare bzw. Begleitpersonen stehen Doppelzimmer zur Verfügung.

Behindertengerechte Zimmer sind auf Anfrage möglich. Für unsere Patienten der Anschlussheilbehandlung (AHB) gibt es speziell ausgestattete Zimmer mit Überwachungsfunktion.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
05253 - 831
E-Mail
driburg-info@kbs.de
FAX
Fax: 05253 - 835 02
Website
Knappschafts-Klinik Bad Driburg Nordrhein-Westfalen Deutschland
Straße und Hausnummer
Georg-Nave-Straße 28
PLZ, Ort
33014 Bad Driburg Deutschland - Nordrhein-Westfalen - Bad Driburg

Träger der Kureinrichtung

Knappschaft-Bahn-See


Adresse

Pieperstraße 14 - 28
44789 Bochum
Tel: 0234 - 30 40
Fax: 0234 - 304 660 50


Internet

E-Mail
zentrale@kbs.de

Kostenträger

Die Rehaklinik der Knappschaft-Bahn-See besitzt Versorgungsverträge nach § 111 SGB V. Zu den Kostenträgern zählen u.a. die gesetzlichen Krankenkassen und die Rentenversicherungsträger. Privatpatienten und Selbstzahler sind herzlich willkommen.


Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3