Neurologische Rehabilitationsklinik Bad Camberg Hessen Deutschland

Neurologische Rehabilitationsklinik Bad Camberg Hessen Deutschland

Rehakliniken Hessen: Neurologische Rehabilitationsklinik in Bad Camberg

Bild: Fachklinik Medical Park Bad Camberg - www.medicalpark.de

  • Rehaklinik

Das ältestes hessisches Kneippheilbad Stadt Bad Camberg liegt am Rande des Taunus zwischen Limburg/Lahn und Wiesbaden und genießt einen hervorragenden Ruf in der Gesundheitsvorsorge. Die mehr als 1000-jährige Kurstadt wird umgeben von fruchtbaren Feldern und Wiesen sowie von idyllischen Mischwäldern in den höheren Lagen.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 17.08.2017
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    08.07.2016
    Name (evtl. Synonym): 
    Götz
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    4
    Behandlungen: 
    4
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Ich bedanke mich sehr herzlich bei dem super netten Personal

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    01.07.2014
    Name (evtl. Synonym): 
    max
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    1
    Behandlungen: 
    1
    Sauberkeit: 
    3
    Verpflegung: 
    2
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Der Fahrdienst (was gerade für Gehbehinderte sehr wichtig ist) funktioniert (zumindest bei mir) gar nicht. In insgesamt mehr als sechs Wochen Aufenthalt war von diesem ca. 10x was zu sehen. Den Rest musste ich mir den Weg selber suchen.

    Zur Therapie: Wichtig war mir das laufen lernen, stattdessen wurden Blümchen ausgemalt und Wortlaute geübt. In Königstein war dies deutlich besser. Dort konnte ich wenigstens ein Stück weit laufen. Dies hatte ich mehrfach erwähnt nur wohl kein Gehöhr gefunden.

    Die Krönung ist jedoch, das mir die Therapeuten nicht erlaubten den Rollator zu nutzen und das nun als Grund genannt wird, das man deswegen keinen Einspruch gegen eine nicht genehmigte Verlängerung der Therapie einlegen werde. In Königstein ging dies problemlos mehrmals. Neben her hat man ab 6:00 die Raucher unter seinem Fenster (zumindest ich), die sich lautstark unterhalten. Am Abend dann der nette Bauer von neben an der bis 11:30 Uhr seiner Arbeit nachgeht. Also ich denke Erholung sieht etwas anders aus.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    11.12.2013
    Name (evtl. Synonym): 
    Hehle,Ute
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    5
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Die Therapeuten sind einfach spitze und sehr gut und im ganzen ist die Klinik nicht schlecht und wenn man was hatte, konnte man es jederzeit klären. Das Essen ist sehr gut und auch das Personal ist sehr freundlich.

    Das einzigste was mich störte war, wenn man nichts vorher abklärte mit EZ bekam man ein DZ und das ist für einen nicht sehr schön - man braucht seine Privatsphäre und das man sich nach anstrengenden Therapien zurückziehen kann. Ansonsten war ich sehr zufrieden und die Therapeuten haben mir sehr geholfen!

    Lieben Dank an die Medical Parc Klinik!

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 907

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3