Bluthochdruck im Winter

Bluthochdruck im Winter

Inhalt abgleichen
04.01.2017
Ratgeber: Bei Kälte steigt der Blutdruck - Experten raten: Hohe Werte im Winter

Ärzte warnen: Das Herz "tickt" im Winter anders als im Sommer. Foto: djd/Wörwag Pharma/Colourbox

Der Winter lässt uns frösteln, doch für den Körper hat er viel beunruhigendere Folgen: Denn bei sinkenden Temperaturen steigt der Blutdruck. Der Berufsverband Deutscher Internisten (BDI) warnt davor, dass die Werte in der kalten Jahreszeit in der Regel höher liegen als im Sommer. Laut den Experten gilt dies für jüngere und ältere...

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 907

Suche

Anzeige

Anzeigen

Inhalt abgleichen

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3