Berufsgenossenschaftliche Klinik für Berufskrankheiten Falkenstein Sachsen Deutschland

Berufsgenossenschaftliche Klinik für Berufskrankheiten Falkenstein Sachsen Deutschland

Rehakliniken Sachsen: Berufsgenossenschaftliche Klinik Falkenstein

Bild: Berufsgenossenschaftliche Klinik für Berufskrankheiten Falkenstein Sachsen Deutschland

  • Rehaklinik

Inmitten eines dicht bewaldeten Naturschutzgebietes des reizvollen Vogtlandes in 560 Metern Höhe liegt die Berufsgenossenschaftliche Klinik für Berufskrankheiten Falkenstein auf einem Gelände mit ausgedehnten Grünflächen, kleinen Seen und altem Baumbestand. Der Park um das Klinikgebäude lädt zu vielen unterschiedlichen Freizeitaktivitäten ein.

Kureinrichtung bewerten

Angaben zum Aufenthalt
Format: 14.12.2017
Bewertung
 
 
 
 
Erfahrungsbericht*

Bewertungen

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    25.02.2016
    Name (evtl. Synonym): 
    Burghard
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    3
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    4
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    Sehr gute spezial Klinik der BG. Gute Durchführung der Untersuchungen. Stationspersonal gewöhnungsbedürftig. Medizinische Anwendungen ohne Beanstandungen, aber zu wenig Personal dafür. Die Verpflegung ausgezeichnet gut.

    Die Sauberkeit des Zimmers sehr gut. Freizeitangebote verbesserungswürdig. Abschließende Beurteilung: Gute Einrichtung würde jederzeit wieder kommen.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    30.03.2015
    Name (evtl. Synonym): 
    Amanlau
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    bis 2 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    4
    Behandlungen: 
    3
    Sauberkeit: 
    4
    Verpflegung: 
    4
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    War nur zwei Tage zur Erstellung eines Gutachtens in der Klinik. Deshalb sind die obigen Angaben zur Klinik auf diese Zeit bezogen. Es fanden zwei Gespräche mit der Gutachterin statt, welche sehr seltsam waren, da die Diagnose scheinbar schon feststand, bevor die Gespräche geführt wurden. Auf meine berufliche Tätigkeit im Zusammenhang mit der Krankheit wurde überhaupt nicht eingegangen und drei Diagnosen anderer Fachkliniken ignoriert. Meinen Ausführungen zur Krankheit wurde sofort wiedersprochen und ins Gegenteil verkehrt. Das ganze Verhalten war recht unverschämt und beleidigend, so das ich und mein Rechtsbeistand ernsthafte Zweifel am Wert des Gutachtens habe.

    Fazit nie wieder diese Klinik.

  • Angaben zum Aufenthalt
    Aufenthaltsdatum: 
    12.06.2013
    Name (evtl. Synonym): 
    JoBo
    Aufenthalt als: 
    Kassenpatient
    Dauer: 
    Länger als 3 Wochen
    Bewertung
    Med. Personal: 
    2
    Behandlungen: 
    5
    Sauberkeit: 
    5
    Verpflegung: 
    5
    Erfahrungsbericht*
    Erfahrungsbericht: 

    ... Leider ohne Bericht!

Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3