Frankenland-Klinik Bad Windsheim Bayern Deutschland

Frankenland-Klinik Bad Windsheim Bayern Deutschland

Rehaklinik Bayern: Frankenland-Klinik Bad Windsheim Deutschland

Bild: Deutschen Rentenversicherung Nordbayern - Frankenland-Klinik Bad Windsheim Bayern Deutschland

  • Rehaklinik

Bad Windsheim, die Stadt im mittelfränkischen Landkreis Neustadt, befindet sich westlich von Nürnberg an der Aisch. In der näheren Umgebung liegen verschiedene historische Städte wie z.B. Rothenburg ob der Tauber, Dinkelsbühl, Ansbach und Würzburg sowie kleine romantische Weindörfer und Burgen.

Besuchendswert sind auch die jedes Jahr ausgerichteten zahlreichen Feste, Kirchweihen im Umland sowie die vielen Sonderveranstaltungen im stetig wachsenden Freilandmuseum.

Zur Einrichtung

Die Frankenland-Klinik in Bad Windsheim hat sich auf die Behandlung von Patienten mit Erkrankungen in den Indikationen Orthopädie, Innere Medizin, Dermatologie sowie auf eine spezielle Schmerztherapie ausgerichtet.

Zur Ausstattung gehören u.a. ein großes Bewegungsbecken mit Hebebühne, ein kleines Therapiebecken mit 4 prozentigem Solegehalt, zwei großzügige Gymnastiksäle, eine Sauna mit Saunahof und Ruhebereich sowie einen modernen Therapiebereich.

Die Unterbringung der Patienten erfolgt in komfortablen Einzelzimmern, die alle mit Dusche, WC, Telefon, Fernseher (Benutzung kostenlos) und Balkon ausgestattet sind. Auf Anfrage sind Zimmer für Rollstuhlfahrer möglich. Auch Zimmer für die gemeinsame Unterbringung mit einer Begleitperson sind möglich.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
09841 - 950
E-Mail
service@frankenland-klinik.de
Website
Frankenland-Klinik Bad Windsheim Bayern Deutschland
Straße und Hausnummer
Schwarzallee 1
PLZ, Ort
91438 Deutschland - Bayern - Bad Windsheim

Träger der Kureinrichtung

Deutschen Rentenversicherung Nordbayern


Adresse

Wittelsbacherring 11
95444 Bayreuth
Tel: 0921 - 60 70
Fax: 0921 - 607 23 98


Internet

E-Mail
info@drv-nordbayern.de

Kostenträger

Zu den Kostenträgern zählen z.B. die gesetzlichen und auch die privaten Krankenkassen, die Beihilfe sowie die gesetzlichen Rentenversicherungsträger. Selbstzahler und Privatpatienten sind herzlich willkommen.


Counter

Anzahl der Kurkliniken: 905

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3