m&i-Fachkliniken Hohenurach - Bad Urach Baden-Württemberg Deutschland

m&i-Fachkliniken Hohenurach - Bad Urach Baden-Württemberg Deutschland

Rehakliniken Baden-Württemberg: m&i-Fachkliniken Hohenurach in Bad Urach

Bild: m&i-Fachkliniken Hohenurach Bad Urach Baden-Württemberg Deutschland

  • Rehaklinik
  • Kurklinik

Die Fachkliniken Hohenurach 1 und 2 befinden sich am Rande der Schwäbischen Alb in der traditionsreichen Residenz- und Schäferstadt Bad Urach.

Eingebettet in den Kurpark der Kurstadt bieten sie einen schönen Ausblick auf die Burgruine Hohenurach und die herrliche Umgebung.

Zur Einrichtung

Zu den Behandlungsschwerpunkten der Fachkliniken zählen die Indikationen Orthopädie und Neurologie. Zusätzlich werden auch umfangreiche Rehabilitationsangebot für Patienten mit Stoffwechselerkrankungen wie z.B. Diabetes und Übergewicht, Bluthochdruck, Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen angeboten.

Zur Ausstattung gehören u.a. ein Hallenschwimmbad mit verschiedenen Bassins, eine Kneipp-Anlage, eine Sauna,  eine schöne großzügige Cafeteria und eine Bibliothek.

Die Unterbringung erfolgt in ruhigen, behindertengerechten und modern ausgestatteten Zimmern, die über Dusche, WC, Farbfernseher und Telefon (gegen Gebühr) verfügen.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
07125 - 151 01
E-Mail
info@fachkliniken-hohenurach.de
FAX
07125 - 151 11 06
Website
m&i-Fachkliniken Hohenurach Bad Urach Baden-Württemberg Deutschland
Straße und Hausnummer
Immanuel-Kant-Strasse 33
PLZ, Ort
72574 Bad Urach Deutschland - Baden-Württemberg - Bad Urach

Träger der Kureinrichtung

m&i-Klinikgruppe Enzensberg


Adresse

Höhenstrasse 56
87629 Hopfen am See / Füssen
Tel: 08362 - 120
Fax: 08362 - 124 000


Internet

E-Mail
info@enzensberg.de

Kostenträger

Die Fachkliniken besitzen eine Zulassung mit Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V. Zu den Kostenträgern zählen z.B. die Rentenversicherungsträger, die gesetzlichen und privaten Krankenkassen, die Landwirtschaftlichen Krankenkassen, die Berufsgenossenschaften, die Unfallversicherungen und die Beihilfe. Selbstzahler sind herzlich willkommen.


Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3