Mittelbayerisches Rehabilitationszentrum Klinikum Luitpold Bad Kötzting Bayern Deutschland

Mittelbayerisches Rehabilitationszentrum Klinikum Luitpold Bad Kötzting Bayern Deutschland

Rehaklinik Bayern: Klinikum Luitpold Bad Kötzting Deutschland

Bild: Mittelbayerisches Rehabilitationszentrum Klinikum Luitpold Bad Kötzting Bayern Deutschland

  • Rehaklinik

Das staatlich anerkannte Kneippheilbad Bad Kötzting liegt in Ostbayern im Oberpfälzer Landkreis Cham. Zum Kurpark sind es nur wenige Gehminuten.

Die Klinik befindet sich unweit des historischen Stadtzentrums von Bad Kötzting, welches viele Einkaufsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten sowie ein ganzjähriges Kulturprogramm und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten bietet.

Zur Einrichtung

Das Mittelbayerische Rehabilitationszentrum in Bad Kötzting besteht aus dem Klinikum Luitpold und dem Capio Klinikum Maximilian. Als Schwerpunkt des Klinikums Luitpold gilt die Behandlung von Patienten mit Erkrankungen in der Indikation Orthopädie.

Zur Ausstattung des Klinikums Luitpold gehören u.a. ein hauseigenes Bewegungsbad, eine Bibliothek, eine Cafeteria, ein Internetterminal, einen Kiosk sowie einen Friseur, Kosmetik und Fußpflege. Auch WLAN ist Haus vorhanden.

Die Unterbrinung der Patienten erfolgt in zum größtenteils behindertengerechten Zimmern, die mit Dusche, WC, Fernseher, Telefon, Wertfach, Kühlschrank und Balkon ausgestattet sind.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
09941 - 970
E-Mail
info@reha-badkoetzting.de
FAX
09941 - 973 099
Website
Mittelbayerisches Rehabilitationszentrum Bad Kötzting Bayern Deutsc…
Straße und Hausnummer
Weißenregener Straße 1
PLZ, Ort
93444 Deutschland - Bayern - Bad Kötzting

Träger der Kureinrichtung

Reha-Klinik Kötzting GmbH & Co. Betriebs KG


Adresse

Weißenregener Straße 1
93444 Bad Kötzting
Tel: 09941 - 970
Fax: 09941 - 973 099


Internet

E-Mail
info@reha-badkoetzting.de

Kostenträger

Zu den Kostenträgern zählen z.B. die gesetzlichen und privaten Krankenkassen, die Deutsche Rentenversicherung Bund und Bayern Süd, die Landwirtschaftliche Krankenkasse, die gesetzliche Unfallversicherung sowie die Beihilfe. Selbstzahler sind herzlich willkommen.


Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3