HESCURO - Klinik REGINA - Rehabilitations- und Präventionszentrum Bad Kissingen Deutschland

HESCURO - Klinik REGINA - Rehabilitations- und Präventionszentrum Bad Kissingen Deutschland

Rehaklinik in Deutschland: HESCURO - Klinik REGINA in Bad Kissingen

Bild: HESCURO - Klinik REGINA - Rehabilitations- und Präventionszentrum Bad Kissingen Deutschland

  • Rehaklinik
  • Kurklinik

Das HESCURO - Klinik REGINA - Rehabilitations- und Präventionszentrum Bad Kissingen befindet sich am Altenberg.

Die Klinik bietet eine traumhafte Aussicht über die Stadt. Das Stadtzentrum ist nur ca. 500 Meter entfernt.

Zur Einrichtung

Zur Ausstattung gehören u.a. großzügige Aufenthaltsräume, eine moderne Therapieabteilung, eine Turnhalle sowie ein Schwimmbad- und Wellness-Trakt mit Sauna und Solarium, welche auch für therapeutische Zwecke wie z. B. Wassergymnastik genutzt werden.

Neben sportlichen Aktivitäten im Haus werden auch Konzerte und ein attraktives Freizeitprogramm geboten.

Die komfortablen Zimmer verfügen über Bad, WC, Kühlschrank, Sat.-TV, Telefon, Notrufsystem, Zimmersafe und zum Teil auch Balkon. Neben der wunderbaren Aussicht bieten die Unterkünfte den Gästen helle Möbel und eine farblich harmonische Ausstattung.

Frühstücksbüfett, mittags abwechslungsreiche 3-Gang-Menüs und Abendessen als Büfett, welches in zeitlichen Abständen als Themenabend durchführt wird. Auf Wunsch sind auch Diäten, Vollwertkost und indikationsgerechten Kostformen möglich. Auch verschiedene Nahrungsmittelunverträglichkeiten können natürlich berücksichtigt werden.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
0971 - 785 57 855 - Service
E-Mail
info@hescuro.de
FAX
0971 - 785 57 777
Website
HESCURO Klinik Regina Rehabilitations- und Präventionszentrum Bad K…
Straße und Hausnummer
Schönbornstraße 19
PLZ, Ort
97688 Bad Kissingen Deutschland - Bayern - Bad Kissingen

Träger der Kureinrichtung

HESCURO - Klinik REGINA - GmbH & Co. KG, Bad Kissingen


Adresse

Frankenstraße 36
97708 Bad Bocklet


Internet

E-Mail
info@hescuro.de

Kostenträger

Zu den Kostenträgern der Behandlung zählen u.a. die Rentenversicherungen, die gesetzlichen Krankenkassen, die Berufsgenossenschaften, Deutsche Rentenversicherung, Knappschaft-Bahn-See, private Krankenkassen und die Beihilfe. Selbstzahler sind herzlich willkommen.


Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3