Paracelsus-Klinik am See - Bad Gandersheim Niedersachen Deutschland

Paracelsus-Klinik am See - Bad Gandersheim Niedersachen Deutschland

Rehakliniken Niedersachsen: Paracelsus-Klinik am See in Bad Gandersheim

Bildquelle: Paracelsus-Klinik am See Bad Gandersheim Niedersachen Deutschland

  • Rehaklinik

Das Sole-Heilbad Bad Gandersheim befindet sich zwischen Harz und Weserbergland und bietet mit seiner über 1200 jährigen Stadtgeschichte traditionsreiche Kultur sowie eine traumhafte waldreiche Umgebung.

Die Paracelsus-Klinik am See liegt in idyllischer Lage am Seekurpark mit schöner Aussicht auf das Harzvorland.

Zur Einrichtung

Die Paracelsus-Klinik am See ist eine auf onkologische und spezialisierte psychoonkologische Rehabilitation (SPOR) ausgerichtete Fachklinik für Anschlussheilbehandlung.

Hier finden Patienten mit einem Tumor im internistischen Bereich wie z.B. im Magen-Darm-Trakt, in der Bauchspeicheldrüse, der Leber und der Lunge sowie bei Tumoren der Haut, im gynäkologischen Bereich (in Brust bzw. Unterleib) und urologischen Bereich (wie z.B. Prostata, Harnblase oder Nieren) Hilfe und die entsprechende Behandlung.

Für körperlich und seelisch stark belastete Patienten gibt hier auch eine Abteilung für Spezialisierte Psychoonkologische Rehabilitation (SPOR).

Im Rahmen des ganzheitlichen Konzeptes können in der Rehaklinik auch Patienten mit sämtlichen Begleiterkrankungen insbesondere Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Atemwegserkrankungen, Magen-Darm-Beschwerden, Stoffwechselerkrankungen und Diabetes mellitus Typ I/II mitbehandelt werden.



Kontaktdaten der Kureinrichtung

Telefon
05382 - 93 90
E-Mail
klinik_am_see@pk-mx.de
FAX
05382 - 939 100
Website
Paracelsus-Klinik am See - Bad Gandersheim Niedersachen Deutschland
Straße und Hausnummer
Dehneweg 6
PLZ, Ort
37581 Bad Gandersheim Deutschland - Niedersachsen - Bad Gandersheim

Träger der Kureinrichtung

Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH & Co. KGaA


Adresse

Sedanstraße 109
49076 Osnabrück
Tel: 0541 - 669 20
Fax: 0541 - 669 21 89


Internet

E-Mail
info@pk-mx.de

Kostenträger

Zu den Kostenträgern der Rehabilitationsmaßnahmen zählen z.B. die gesetzlichen Renten- und Krankenversicherungsträger, die privaten Krankenkassen und die Beihilfe.


Counter

Anzahl der Kurkliniken: 906

Suche

Anzeigen

Anzeige

Quick Links 1

Quick Links 2

Quick Links 3